LifestyleWellness & Gesundheit

15 Tipps, um Ihre 30er zum goldenen Zeitalter Ihres Lebens zu machen

Mit Ende 20 treten Sie in einen ganz neuen Lebensabschnitt ein. Es liegt in Ihren Händen, diese Jahre glücklicher und erfüllter zu verbringen als je zuvor.

30 Jahre im Leben zu verbringen ist keine kurze Zeit, und wenn Sie 30 werden, bedeutet dies die Gewohnheiten, Erfahrungen, die Sie bisher gesammelt haben und kurz gesagt, alles, was Sie ausmacht. Möchten Sie nicht den Rest Ihres Lebens glücklicher, erfolgreicher und liebevoller verbringen? Dann ist diese Liste genau das Richtige für Sie. Ihre 30er sind vielleicht die besten Jahre Ihres Lebens! Wenn Sie bereit sind, fangen wir an!

Lieber gute Freundschaften als viele Freunde zu finden

In Ihren 20ern ist Ihr Freundeskreis vielleicht viel größer. Aber wenn Sie 30 Jahre alt sind, öffnen Sie die Tür zu glücklicheren und hochwertigeren Beziehungen, wenn Sie Freunde in Ihrem Leben sehen, die Sie wirklich verstehen und lieben. Im Laufe der Zeit können Sie dies erreichen, indem Sie Ihren Freundeskreis nur auf Ihre Freunde reduzieren.

Seien Sie sich selbst gegenüber ehrlich

Um ehrlich zu sein, müssen wir bei uns selbst anfangen. Zu erkennen, was wir in uns mögen, nicht mögen und welche Fehler wir machen, ist der erste Schritt, um mit den Fakten zu leben und neue Erfahrungen darauf aufzubauen. Wenn Sie immer sicher darauf sind, woran Sie im Leben glauben, zeigt dies, dass Sie wissen, was Sie wirklich im Leben wollen.

Machen Sie Fortschritte in einem Job, den Sie lieben

Wenn Sie sich gezwungen fühlen, in einem Job zu arbeiten, den Sie nicht mögen, ist es in den 30ern an der Zeit, das zu ändern. Nur wenige Dinge können den Wert des Aufwachens für einen Arbeitstag messen, den Sie jeden Morgen genießen werden, wenn Sie aufwachen. Lernen Sie sich selbst kennen und fragen Sie nach: „Was macht mich glücklich?

Gönnen Sie sich eine Chance zum Faulenzen

Den Tag mit zu viel Arbeit zu füllen, bedeutet nicht immer Produktivität. Geben Sie sich manchmal die Möglichkeit, anzuhalten und sich auszuruhen. Wenn Sie an einem Sonntag ein paar Stunden nur auf der Couch verbringen, ist es vielleicht Ihr Recht, ein Nickerchen zu machen. Fühle Sie sich deswegen nicht schuldig.

Reisen Sie

Frei reisen mit 20, auch wenn Sie mit 30 andere Bedingungen brauchen, geben Sie nicht auf. Vielleicht haben Sie Kinder in Ihren 30ern und Reisen steht nicht ganz oben auf Ihrer Liste. Das Reisen mit Ihren Kindern oder das Erkunden neuer Länder auf eigene Faust öffnet Ihren Horizont. Geben Sie sich die Chance, neue Orte zu sehen.

Schluss mit schlechten Gewohnheiten

Gehören Sie zu denen, die zu Beginn des Jahres sagen, dass sie im neuen Jahr mit dem Rauchen aufhören oder mit dem Sport anfangen? Es ist also an der Zeit, diese gewünschten, aber nie getroffenen Entscheidungen umzusetzen. 

Lernen Sie eine neue Sprache

Das Erlernen einer neuen Sprache kann Ihnen neue Perspektiven eröffnen, indem es Ihnen verschiedene Welten und Kulturen zeigt. Wenn Sie der Meinung sind, dass die 30er Jahre zu spät sind, um eine neue Sprache zu lernen, ist es an der Zeit, diese Einstellung zu ändern. Die 30er Jahre sind durchaus angemessen, um genug Reife und Bewusstsein zu haben, um eine Sprache zu lernen.

Lassen Sie das Frühstück nicht aus

Sie können beginnen, neue Ideen für das Frühstück auszuprobieren, das die wichtigste Mahlzeit des Tages und auch die angenehmste ist. Gibt es eine bessere Mahlzeit als ein Frühstück, um Tomaten mit Olivenöl leicht zu braten, Avocado-Toast zu probieren und sich mit köstlichem Käse zu belohnen?

Stelle Sie sich Ihren Ängsten

Sich Ängsten zu stellen macht einen in gewisser Weise freier. Wovor haben Sie also Angst? Angst vor Versagen, Angst vor Verlust, Angst vor Verletzungen in Beziehungen oder ähnliches? Gehen Sie Ihre Ängste durch und stellen Sie sich ihnen.

Lernen Sie Ihren Körper zu lieben

In Frieden mit sich selbst zu sein und sich selbst zu lieben ist eines der Dinge, die Sie tun müssen, um Ihrem Leben Positives zu verleihen. Wenn Sie sich in Zukunft Ihre Fotos ansehen, werden Sie sich daran erinnern, wie Sie sich fühlen, nicht was Sie tragen oder Ihr Übergewicht.

Entdecken Sie, was Sie tief in Ihrer Seele glücklich macht

Vielleicht segeln, neue Orte erkunden, Freundschaften schließen oder nach neuen Notizbüchern riechen. Halten Sie die kleinen oder großen Details fest, die Sie glücklich machen und nutzen Sie sie, um Ihr Leben besser zu gestalten.

Behandeln Sie sich gut

Wenn Sie sich nicht gut behandeln, erwarten Sie nicht, dass es jemand anderes tut. Lernen Sie, sich selbst gut zu behandeln, indem Sie sich Ihres eigenen Wertes bewusst sind.

Verdrängen Sie negative Gedanken aus Ihrem Kopf

Was wir uns merken müssen ist, dass das Leben sehr kurz ist. Vielleicht haben Sie Ihre 20er damit verbracht, um Anerkennung von anderen zu suchen oder andere glücklich zu machen. Dein Leben mit Menschen zu verbringen, die negativ denken, raubt dir deine Energie. Seien Sie für Positivität, nicht für Negativität.

Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst

Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen ist für uns ein Muss, aber was ist mit den Momenten, die wir nur für uns selbst haben? In diesen Momenten, in denen wir auf uns selbst hören, finden wir Ruhe und Gelassenheit. Ein kurzer Spaziergang am Strand, ein Schokoladenladen, in dem Sie den Geräuschen der Straße lauschen oder eine Tasse Kaffee gehören zu den entspannenden Aktivitäten, die Sie selbst unternehmen können.

Erkennen Sie, dass es noch nicht zu spät ist, von vorne anzufangen

Erkennen Sie, dass es nicht zu spät ist, alles loszulassen, was Ihnen nicht gefällt, und neu anzufangen, um es nicht zu bereuen. Vielleicht ist es eine seit Jahren bestehende schlechte Beziehung oder ein Traum vom Umzug ins Ausland. Die Kontrolle über Ihr Leben liegt nur in Ihren Händen.

Lieben Sie sich selbst!

Quelle:1

 

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button