Allgemein

21 Dinge, die man an kalten Wintertagen zu Hause machen kann

Denken Sie nicht, dass der "Spaß" des Wochenendes vorbei ist, nur weil die Sonne untergegangen ist.

Hier sind 21 Dinge, die die Zeit zu Hause an kalten Wintertagen angenehm machen…

Wer wird bei dieser Kälte ausgehen… Es ist nicht Ihre Art, den ganzen Tag mit Hunderten von Menschen unter einem Dach in einem Einkaufszentrum eingesperrt zu sein. Sie haben sowieso keine gute Laune und möchten sich aus offensichtlichen Gründen nicht unter die Menge mischen. Machen Sie sich keine Sorgen, es ist nicht Ihre einzige Option, sich unter einer Decke zusammenzurollen. Decken gibt es für Vermisste natürlich gratis, aber die Heimarbeit an kalten Wintertagen ist nicht unbedingt düster oder langweilig! Hier sind 21 Dinge, die Sie an einem kalten Tag zu Hause tun können:

21 Dinge an kalten Tagen

1- Renovieren Sie Ihr Zuhause. Der Winter ist lang; Sparen Sie das Geld, das durch die schwindenden Straßentouren gespart wurde, für Ihr Zuhause, vielleicht indem Sie etwas mehr hinzufügen. Streichen Sie Ihre Wände in der Farbe, die Sie sich schon lange gewünscht haben, erneuern Sie Ihre Vorhänge, verschieben Sie Dinge. Starten Sie mit einem brandneuen Zuhause in den Frühling!

2- Aufräumen und putzen. Gibt es noch unordentliche Schubladen und unordentliche Schränke von den Tagen, die den ganzen Sommer auf der Straße verbracht haben? Gießen Sie alles aus und bringen Sie es in Ordnung! Spende deine ungenutzten Sachen an Bedürftige.

3- Lesen Sie Ihrem Kind ein Buch vor; an pädagogischen Aktivitäten teilnehmen.

4- Betreten Sie die Küche. Auf jeden Fall haben Sie viel Zeit. Probieren Sie die Rezepte aus, auf die Sie neugierig sind; Machen Sie im Ofen flauschige Kuchen, die Sie im Sommer nicht sehen, und „exzentrische“ Suppen mit Wintergemüse. Laden Sie Ihre langjährigen Freunde zu sich nach Hause ein.

5- Wenn Sie schon dabei sind, kochen Sie eine „gemeinsame“ Mahlzeit. Finden Sie Rezepte zum Einfrieren; Betreten Sie die Küche am Samstagmorgen und gehen Sie am Sonntagabend. Auch wenn Sie an kalten Tagen spät von der Arbeit nach Hause kommen, nehmen Sie es aus dem Gefrierschrank und essen Sie es.

21 Dinge an kalten Tagen

6- Übung zu Hause. Wählen Sie aus Hunderten von Programmen im Internet; Bringen Sie sich in Winternächten zu Hause in Form. Entspannen Sie sich, während alle um Sie herum in den Frühlingsmonaten eine Diät machen.

7- Gehen Sie den klassischsten Weg; Film für Film anschauen, Serie für Serie. Holen Sie sich die ‚die‘-Serie, die Sie noch nie haben konnten, und erinnern Sie sich Stück für Stück daran. Oder spezialisieren Sie sich, indem Sie einen Regisseur auswählen und alle seine Filme ansehen…

8- Lernen Sie eine Fremdsprache. Widmen Sie sich in diesem Winter dem Erlernen einer neuen Sprache, ob im warmen Klassenzimmer eines Kurses oder zu Hause am Computer. Sie haben viel Zeit und Möglichkeiten, und Sie haben keine Ausreden!

9- Machen Sie Hand und Strickarbeiten. Zum Beispiel stricken; Wärmen Sie sich mit Schalmodellen auf, die nicht aufdringlich zu stricken sind, aber stylisch aussehen. Oder geben Sie den ‚Modelljob‘ ein.

Es war der Duschkopf, der monatelang undicht war, es war Schwamm an den Fenstern, der kalt wurde, er klebte die zerbrochene Vase, dann listete und löste die angesammelten Hausarbeiten.

  • Spiele spielen. Laufen Sie nicht vor Tabu oder Trivial Pursuit davon, die an Wintertagen für das Wohnen zu Hause unverzichtbar sind; Wenn Sie mit einer „vernünftigen“ Gruppe unterwegs sind, ist Spaß garantiert.

21 Dinge an kalten Tagen

11- Gehen Sie zurück zu Ihren Highschool-Universitätstagen, laden Sie Ihre Freunde zum Übernachten ein.

12- Bearbeiten Sie Ihre alten Fotos. Ob von Computer und Handy, alte gedruckte Fotos; Gießen Sie alles aus, machen Sie ein altmodisches Album. Eine großartige Möglichkeit, Ihre Mutter glücklich zu machen…

21 Dinge an kalten Tagen

13- Machen Sie Ihren Körper einen schönen Tag. Ob Sie eine Maske für Ihr Gesicht machen, Ihre trockenen Hände „weich machen“, Ihre Haare färben, es liegt an Ihnen. Aber nehmen Sie sich einen ganzen Tag Zeit.

14- Rede Sie nicht und beschweren Sie sich nicht, dass es langweilig genug war, in der Kälte zu Hause zu sitzen. Sperren Sie sich den ganzen Tag zu Hause ein und sprechen Sie mit niemandem ein Wort. Sie werden überrascht sein, wie erleichtert Sie sich fühlen, wenn Sie am nächsten Morgen aufwachen.

15- Putzen Sie Ihre Geldbörse. Nehmen Sie den ganzen Stapel Rechnungen heraus, Visitenkarten, die Sie nicht mit sich herumtragen müssen. Sie werden nicht glauben, wie viel Müll Sie in Ihrem Portemonnaie angesammelt haben.

16- Sprechen Sie am Telefon. Wenn Sie zu Hause sind, weil es kalt ist, rufen Sie nacheinander Ihre Freunde an, die Sie schon lange nicht mehr gesehen haben.

Holen Sie sich die Pflanzen auf Ihrem Balkon nach Hause. Ihnen ist genauso kalt wie Sie.

17- Erstellen Sie einen Blog.

18- Bereiten Sie ein romantisches Essen zu. Die beste Art, eine kalte Nacht zu verbringen, ist, deine Freundin/Frau nach einem guten Essen zu umarmen.

19- Erstellen Sie eine Leseliste für Wintertage, setzen Sie sich ein Zeitlimit und lesen Sie all diese Bücher bis zum Frühjahr.

20- Wenn es in der Stadt, in der Sie leben, einen solchen Luxus gibt, machen Sie Eislaufen.

21- Entfernen Sie Ihre lange verzögerte Korrespondenz. Schnappen Sie sich eine Tasse Kaffee oder Tee, setzen Sie sich an den Computer…

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button