Sport

Australian Open 2022 Quoten, Tipps, Vorhersagen: Tennisexperte Sean Calvert verblasst Rafael Nadal

Der berühmte Tennisexperte Sean Calvert hat gerade seine Auswahl für die Australian Open 2022 Quoten veröffentlicht

Novak Djokovic, die Nummer 1 der Welt, hoffte, ein Dreier-Unentschieden mit Roger Federer und Rafael Nadal für die meisten Grand-Slam-Einzeltitel seiner Karriere zu brechen und seinen 21. zu erobern, indem er die Australian Open zum vierten Mal in Folge gewann.

Aber die langwierige Saga um den 34-jährigen Serben kam am Sonntag endlich zu einem Abschluss, als drei Richter einstimmig die Entscheidung des australischen Einwanderungsministers bestätigten, Djokovics Visum aus Gründen des öffentlichen Interesses zu annullieren, weil er nicht gegen COVID-19 geimpft ist, und den Starspieler deportierten.

Gute Chancen für Rafael Nadal bei den Australian Open 2022

Da Djokovic nicht mehr in der Gleichung ist, hat Daniil Medvedev eine viel größere Chance, einen zweiten Grand-Slam-Titel in Folge zu gewinnen, wenn er bei den Australian Open 2022, die am Montag im Melbourne Park beginnen, auf den Platz kommt.

Caesars Sportsbook listet Medvedev, der seinen ersten Grand-Slam-Titel seiner Karriere bei den U.S. Open 2021 gewann, als +140-Favorit in den neuesten Quoten der Australian Open 2022 auf. Alexander Zverev (+250), Nadal (+550) und Stefanos Tsitsipas (+1600) runden die Liste der vier besten Anwärter auf die Australian Open 2022 ab. Bevor Sie eine Auswahl oder Vorhersage für die Australian Open 2022 treffen, sehen Sie sich die Experten-Tennisauswahl und -analysen des berühmten Handicappers Sean Calvert an.

Calvert ist der berühmte Handicapper, der Stan Wawrinka nannte, der die Australian Open 2014 mit 60: 1 gewann – der letzte australische Titel, der von jemand anderem als Djokovic oder Federer gewonnen wurde. Im Jahr 2019 erzielte Calvert neben vielen atemberaubenden Calls eine riesige Punktzahl gegen Dominic Thiem, der Indian Wells mit 80: 1 gewann.

Und im Jahr 2021 traf er beide Wetten für das Wimbledon-Finale im Herren-Einzel: Djokovic schlug Matteo Berrettini mit drei Sätzen zu einem (+275) und Djokovic gewann und beide Spieler gewannen einen Satz (+130). Jeder, der seinen Tipps folgt, ist weit oben.

Jetzt hat Calvert die neuesten Quoten für die Australian Open 2022 unter die Lupe genommen und seine begehrten besten Wetten veröffentlicht, um alles zu gewinnen. Er teilt alle seine Tipps und Analysen bei SportsLine.

Top Australian Open 2022 Quoten und Vorhersagen für Männer

Ein Schocker: Calvert wählt Nadal nicht, obwohl der 35-jährige Spanier mit +550 einer der Favoriten ist. Nadal trat 2009 zum ersten Mal im Finale der Australian Open auf und überlebte Federer in einem Match mit fünf Sätzen, das als eines der besten in der Geschichte des Turniers gilt. Aber er hat nur vier Gegenbesuche gemacht und jedes Mal verloren – zuletzt 2019 gegen Djokovic.

Viele Fragen umgeben Nadal in Bezug auf seine Gesundheit. Eine Fußverletzung behinderte ihn einen Großteil des Jahres 2021 und veranlasste ihn, seine Saison Ende August, kurz vor den US Open, offiziell zu beenden. Er nahm letzten Monat an einem Ausstellungsturnier namens Mubadala World Tennis Championship in Abu Dhabi teil, wurde jedoch nach seiner Rückkehr nach Hause positiv auf COVID-19 getestet und ließ seinen Status für die Australian Open in der Luft.

Nadal schaffte es Anfang dieses Monats, auf den Platz zurückzukehren und holte sich seinen 89. ATP-Titel in seiner Karriere, indem er das Melbourne Summer Set gewann. Aber es war nicht gerade ein Kinderspiel für ihn, da er im ersten Satz des Finales einen Tie-Break gewinnen musste und er wahrscheinlich keinen einfachen Weg zum 21. Grand-Slam-Einzeltitel haben wird.

Wer ist Bitcoin-Erfinder Satoshi Nakamoto? Was wir wissen – und nicht wissen

Wie man Herren-Picks für die Australian Open 2022 macht

Calvert hat seine besten Wetten abgeschlossen, und dazu gehören zwei lange Schüsse, die große Renditen bringen würden. Er ist besonders hoch von einem Spieler, der „das Zeug dazu hat, die Art von Leistung zu erbringen, die wir vor all den Jahren von Stan Wawrinka hier gesehen haben, als er es mit einer +6000-Chance gewann“. Sie müssen seine Tipps und Analysen sehen, bevor Sie Wetten auf die Australian Open 2022 in Betracht ziehen.

Quoten der Australian Open 2022 (über Caesars Sportsbook)

Daniil Medvedev +140
Alexander Zverev +250
Rafael Nadal +550
Stefanos Tsitsipas +1600
Carlos Alcaraz +2000
Jannik Sinner +2000
Andrey Rublev +3300
Matteo Berrettini +3300
Aslan Karatsev +5000
Felix Auger-Aliassime +5000
Hubert Hurkacz +6600
Cameron Norrie +6600
Gael Monfils +6600
Denis Shapovalov +8000
Andy Murray +8000
Casper Ruud +8000
David Goffin +10000
Nick Kyrgios +10000
Cristian Garin +10000
Lorenzo Sonego +10000
Karen Khachanov +10000
Roberto Bautista Agut +10000
Alex De Minaur +10000
Pablo Carreno-Busta +15000
Marin Cilic +15000
Reilly Opelka +15000
Ugo Humbert +15000
Grigor Dimitrov +15000
Diego Schwartzman +15000
Thanasi Kokkinakis +15000
Frances Tiafoe +20000
Corentin Moutet +20000
Lloyd Harris +20000
Maxime Cressy +20000
Brandon Nakashima +20000
Daniel Evans +20000
Alexei Popyrin +20000
Tomas Machac +20000
John Isner +20000
Sebastian Korda +20000
Benjamin Bonzi +20000
Holger Vitus Nodskov Rune +20000
Taylor Fritz +20000
Nikoloz Basilashvili +20000
Tommy Paul +20000
Philipp Kohlschreiber +20000
Jan-Lennard Struff +20000
Emil Ruusuvuori +20000

Covid-19 Zensur und Repressionen: VAE drohen mit Gefängnis für alle, die sich über Pandemie-Maßnahmen lustig machen

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button