Wellness & Gesundheit

ESSEN ZUR UNTERSTÜTZUNG DES IMMUNSYSTEMS? PROBIEREN SIE DIESE PRODUKTE AUS

Nach Hühnersuppe oder Orangensaft zu greifen, wenn man krank ist, mag wie eine gedankenlose Angewohnheit erscheinen, aber die Wissenschaft sagt , dass dahinter eine gewisse Logik stecken könnte. Und es ist nicht nur die warme Nostalgie, die mit einer Suppe einhergeht, die nach Omas schmeckt; Es gibt bestimmte Lebensmittel, die immunitätsunterstützende Eigenschaften haben, was bedeutet, dass das Hinzufügen von mehr davon zu Ihrer Ernährung Ihrer allgemeinen Gesundheit zugute kommen kann.

Jetzt – bevor Sie Ihre Medizinschrank-Kontinente gegen Ingwer-Kurkuma-Shots tauschen – denken Sie daran, dass gesunde Ernährung kein Ersatz für Dinge wie krankheitsvorbeugende Impfstoffe und Medikamente ist. Aber die Kombination all dieser Dinge – mit Nahrungsergänzungsmitteln wie gutem Schlaf und regelmäßiger Bewegung – versetzt Ihren Körper in eine bessere Verfassung, um bestimmte Krankheiten zu bekämpfen, wenn Sie mit ihnen in Kontakt kommen.

Also iss einfach mehr Obst und Gemüse, richtig? Leichter gesagt als getan. Die meisten Amerikaner bekommen nur ein Zehntel der empfohlenen Zufuhr. Deshalb sind wir hier, um unsere bevorzugten Tools, Dienstleistungen und Produkte zu empfehlen – alle von unseren Experten getestet – die die Aufnahme dieser Nährstoffe zum Kinderspiel machen können.

1. Persönliche Mixer

Eine Frau, die das Magic Bullet gedrückt hält, um einen Smoothie mit Produkten wie Grünkohl, Gurken und Kiwi zu mixen, während sie auf ihrem Telefon Multitasking betreibt.
Mit dem Magic Bullet lassen sich Morgen-Smoothies und Pre-Workout-Shakes einfach zubereiten und unterwegs einnehmen.

Wenn Obst nicht Ihr Ding ist, könnte das Zubereiten eines Smoothies zu Hause eine einfache (und leckere) Möglichkeit sein, Ihre täglichen Portionen zu sich zu nehmen. Sie können sogar gefrorenes Obst verwenden – von denen einige mehr Nährstoffe enthalten als frisches. Aber um Killer-Smoothies zu machen, braucht man einen Killer-Mixer. Wir lieben den Magic Bullet am besten, weil er leicht und einfach zu reinigen ist und Zutaten wie gefrorenes Obst problemlos verarbeiten kann.

2. Entsafter

Eine Hand, die daran arbeitet, grünen Saft aus einer Entsaftermaschine zu drücken, mit frischen Produkten auf der umgebenden Arbeitsplatte.
Das Trinken von Obst und Gemüse ist eine einfache Möglichkeit, sicherzustellen, dass Sie all diese Vitamine aufnehmen.

Ein weiterer Trick für Obstvermeider: Verwandeln Sie Ihre Produkte in ein leichteres, einfach zu trinkendes Getränk! Im Laden gekaufte Säfte haben einen schlechten Ruf, weil sie Zucker hinzugefügt haben und keine der natürlichen Ballaststoffe der Frucht enthalten – aber wenn Sie Ihre eigenen Säfte herstellen, können Sie genau kontrollieren, was hineinkommt, und solange Sie Ihre tägliche Ballaststoffzufuhr woanders erhalten, gibt es nichts falsch mit etwas hausgemachtem Saft. Um die besten Ergebnisse zu Hause zu erzielen, empfehlen wir den Omega Nutrition Center Entsafter, der während unserer Tests durchweg die beste Saftausbeute (mit wenig Aufwand) lieferte.

3. Teewerkzeuge

Eine Oberfläche mit getrockneten Teeblättern, Aufgüssen und frischen Zitrusfrüchten für Tee.
Mit den richtigen Utensilien für Tee können Sie das Beste aus jeder Tasse herausholen.

Tee kann an einem kühlen Tag mehr tun, als nur aufzuwärmen. Studien zeigen, dass das uralte Getränk mehrere gesundheitliche Vorteile hat – von der Krebsprävention bis zur Unterstützung des Herz-Kreislauf -Systems . Wenn Sie versuchen, jeden Tag mehr Tassen zu trinken (und sich Sorgen über Mikroplastik in Teebeuteln machen ), ist es ein Muss, ein gutes Tee-Ei zur Hand zu haben. Wir lieben besonders das extrafeine Edelstahl-Ei von Yoassi, das groß genug für herzhafte Tassen und leicht zu reinigen ist. (Du brauchst auch einen Wasserkocher , falls du noch keinen hast.)

4. Salatschleudern

Eine mit frischem Salat gefüllte Salatschleuder auf einer weißen Arbeitsplatte.
Eine mit frischem Salat gefüllte Salatschleuder auf einer weißen Arbeitsplatte.

Was ist ein einfacherer Weg, um Ihr Gemüse hineinzubekommen, als ein Bündel zusammen in einen Salat zu werfen? Egal, ob Sie Grünkohl, Spinat oder klassischen Eisberg als Basis bevorzugen, Sie sollten sicherstellen, dass Ihr Gemüse frei von Schmutz und Dreck ist, indem Sie es vor dem Essen gut waschen. Geben Sie ein: Salatschleudern. Genauer gesagt, die Zyliss Swift Dry Salad Spinner, die wir geliebt haben, nachdem wir sie auf ihre große Kapazität und ihre makellosen Trocknungsfähigkeiten getestet hatten. Es macht die Salatzubereitung so viel einfacher. Vergessen Sie nur nicht, Ihr Dressing und Protein hinzuzufügen.

5. Gesunde (und leckere) Gewürze

Links eine runde Metalldose mit abgenommenem Deckel, die 7 runde Schalen mit Gewürzen enthüllt.  Rechts eine offene Schachtel mit Spicewalla-Gewürzmischungen auf gelbem Hintergrund.
Links eine runde Metalldose mit abgenommenem Deckel, die 7 runde Schalen mit Gewürzen enthüllt. Rechts eine offene Schachtel mit Spicewalla-Gewürzmischungen auf gelbem Hintergrund.

Seien wir ehrlich: Gemüse ist nichts ohne gute Würze. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, einen Teller mit geschmacksneutralem gedünstetem Brokkoli bei sich zu behalten, machen Sie das ganze Gemüse falsch. Erwecken Sie Ihre Produkte zum Leben, indem Sie eine große Auswahl an leckeren und lebendigen Gewürzen an Deck in Ihrer Küche aufbewahren. Zusätzlich zu den erhebenden Aromen haben einige Gewürze ihre eigenen gesundheitlichen Vorteile (ja, ich spreche von Kurkuma). Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Spicewalla ist ein Direktvertriebsunternehmen für Gewürze, das kuratierte Gewürzkisten anbietet, darunter eine 18er-Packung mit Küchenutensilien für Anfänger.

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button