Beauty & Fashion

Für jüngere Haut: Anti-Aging-Behandlungen, die für indische Frauen unverzichtbar sind

Sind Sie bereit, die Schönheitsgeheimnisse attraktiver indischer Stars zu erfahren, die mit ihrer Schönheit den Betrachter faszinieren? 

Wenn es um Indien geht, treffen wir auf eine tiefe Kultur, deren Ursprünge Hunderte von Jahren zurückreichen. Von köstlichen Rezepten bis hin zu spirituellen Ritualen, von beispielloser Architektur bis hin zu unterschiedlichen Pflegen. Die indische Kultur ist so reich, dass es unmöglich ist, nicht etwas zu finden, das Sie interessiert!

Wir haben für Sie recherchiert und über die von indischen Frauen bevorzugten Naturprodukte zur Anti-Aging-Pflege geschrieben. Von Kurkuma bis Joghurt werden Sie die Mischungen lieben, die Sie mit diesen leicht verfügbaren Zutaten zubereiten! Hier sind die Dinge, die indische Frauen für die Anti-Aging-Pflege bevorzugen.

Kurkuma für eine strahlendere Haut

1994 Miss World Aishwarya Rai Bachchan sieht trotz ihrer 47 Jahre recht jung aus. Das Geheimnis Ihrer Schönheit ist die pastöse Maske aus dem Mehl von Kichererbsen, Milchcreme und einer Prise Kurkuma! Wer eine Anti-Aging-Pflege möchte, sollte Kurkuma unbedingt eine Chance geben.

Honig zur Vorbeugung von Schwellungen und zur Verbesserung der Haut

Padma Lakshmi, 50, empfiehlt Honig für makellose Haut. Das berühmte Modell trägt Honig auf den Halsbereich auf, mit Ausnahme der Augenpartie. Anschließend wird es sanft einmassiert und ausgespült. Eine tolle Methode speziell für zu Akne neigende Haut!

Sandelholzpulver gegen Pigmentflecken

Kareena Kapoor Khan, eine berühmte Schauspielerin, praktiziert regelmäßig Yoga. Außerdem bevorzugt sie hausgemachte, natürliche Hautpflegeprodukte. Sandelholz, das perfekt für das Pigmentierungsproblem ist, ist eines seiner Lieblingsmaterialien! Sie mischt Sandelholzpulver mit zwei Tropfen Vitamin E und einer Prise Kurkuma und trägt diese Mischung dann auf ihr Gesicht auf.

Kokosöl zum Befeuchten

Freida Pinto sieht aus wie 23, obwohl sie 36 ist!  Die erfolgreiche Schauspielerin, die sagt, dass Feuchtigkeit für eine lebendige und gesunde Haut sehr wichtig ist, verwendet Kokosöl mit antibakteriellen Eigenschaften, um ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Joghurt für strahlende Haut

Miss World 2000 Priyanka Chopra Jonas hat trotz ihrer 39 Jahre makellose Haut! Sie mischt eine Tasse Vollkornmehl mit einer Prise Kurkuma, ein paar Tropfen Zitronensaft, Rosenwasser und Vollfettjoghurt; Dann trägt Sie es auf ihr Gesicht auf und wartet, bis es getrocknet ist. Wenn Sie eine straffe und strahlende Haut wünschen, sollten Sie diese Formel unbedingt ausprobieren!

Kaffee für einen cellulitefreien Körper

Eine weitere indische Schönheit ist Malaika Arora, 47, die mit ihrem fitten Körper alle fasziniert. Arora verbindet ihre Schönheit mit einer regelmäßigen Yogapraxis, mischt Kaffeesatz mit braunem Zucker und Kokosöl und trägt es auf ihren Körper auf. Auf diese Weise verabschiedet es sich vom Auftreten von Cellulite!

Aloe Vera für gesunde Haut

Miss Universe 2000 Lara Dutta ist 43 Jahre alt. Ihre Schönheit verdankt sie der Aloe Vera Pflanze! Dutta kümmert sich um die tägliche Einnahme von Vitamin D und trägt Aloe Vera Gel auf Gesicht und Körper auf.

Banane für die Anti-Aging-Pflege

Anushka Sharma ist 33 Jahre alt und für ihre strahlende Haut bekannt. Das Geheimnis für eine so gesunde und lebendige Haut ist die Banane! Nachdem sie die Banane zerquetscht und auf ihren Körper aufgetragen hat, spült Sharma nach einer kurzen Massage ihren Körper ab, indem sie duscht.

Ton für einen gleichmäßigeren Hautton

Mit gerade einmal 28 Jahren ist Alia Bhatt einer der neuesten Stars der indischen Filmindustrie. Um ihre Haut zu pflegen, verwendet der Star einen Ton, der auch als Multan-Schlamm bekannt ist. Diese mineralstoffreiche Tonerde reinigt die Haut und spendet ihr gleichzeitig Feuchtigkeit.

Wenn Sie auch eine gepflegte und reine Haut haben möchten, dann testen Sie diese 10 Tricks einfach nur aus!

Quelle: 1

 

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button