Kino

Georgina und Cristiano bestätigen, dass sie noch zweimal Eltern werden

Das Paar verkündete die frohe Nachricht mit einem Bild von ihrem ersten Ultraschall.

Der 36-jährige Stürmer und Geo gaben die Ankündigung des süßen Wartens über ihre sozialen Netzwerke bekannt, die den Ultraschall zeigten, der die Schwangerschaft bestätigt.

Cristiano Ronaldo und Georgina Rodríguez haben angekündigt, dass sie wieder Eltern werden und das zweimal! Der internationale Fußballstar, 36, und das Model, 27, haben ein schönes Bild geteilt, auf dem sie die beiden Ultraschallbilder der Babys zeigen. „Unsere Herzen sind voller Liebe“, haben sie geschrieben, ohne ihr riesiges Lächeln verbergen zu können. Tausende von Herzen, Kommentaren und Glückwünsche wurden in Sozialen Netzwerken geteilt. In nur einer Stunde erreichte der Beitrag mehr als 7 Millionen Likes und 130.000 Kommentare. Alle Fans und Follower freuen sich auf diese tolle Nachricht.

Inmitten der Fußballkrise, die Manchester United, ein CR7-Team, durchmacht, macht ihm diese Nachricht auf persönlicher Ebene Freude und festigt seine Beziehung zu dem Modell. Darüber hinaus erscheint Cristiano in einem weiteren Schnappschuss, um die frohe Nachricht zu feiern, mit seinen vier Kindern – Cristiano JR., Eva und Mateo und der jüngsten Alana Martina – in einem Whirlpool und macht eine bedeutende Geste: die des Sieges. Im vergangenen September zog die gesamte Familie nach Manchester (England), da der Stürmer eine neue Etappe bei den Red Devils gestartet hat. Damit kehrte der Ballstar in die Stadt zurück, in der er seine internationale Karriere begann, und vollendet nun mit der Ankunft seines fünften und sechsten Kindes sein Glück.

Georgina ist schon in der zwölften Schwangerschaftswoche und das Paar ist sehr glücklich und aufgeregt über die Nachricht, die auch mit dem neuen professionellen Projekt des Models zusammenfällt. Tatsächlich haben wir in einigen der Produktionsvorschauen bereits gesehen, wie das Paar von Cristiano Ronaldo über ihre Hochzeitspläne sprach. Ein letzter Schliff für Ihre Beziehung, der im Moment sicherlich warten muss.

Cristiano und Georgina haben sich 2016 kennengelernt und haben ihre Beziehung von Anfang an intensiv und engagiert gelebt. Der Fußball-Nationalspieler, war bereits Vater seines ältesten Sohnes Cristiano Jr., begrüßte im Juni 2017 die Zwillinge Eva und Mateo und fünf Monate später wurde Georgina zum ersten Mal Mutter der jüngsten des Hauses, Alana Martina. In weniger als zwei Jahren waren sie bereits eine große Familie und die Tänzerin freute sich über ihre neue Facette als Mutter.

Cristiano Ronaldo selbst versicherte 2017 in einem Interview, dass er keine Angst habe, die Familie weiter zu vergrößern und dass seine „Zauberzahl“ nicht mehr und nicht weniger als sieben Kinder sei. Vier Jahre sind seit diesen fast vorsorglichen Aussagen vergangen, denn mit der Ankunft ihrer beiden Babys werden sechs Nachkommen des Kapitäns der portugiesischen Fußballmannschaft. Nächstes Jahr kommt das Interessanteste für die Familie, die jede freie Minute nutzt, um gemeinsam Pläne zu schmieden. Cristiano Jr. wird im Juni 12 Jahre alt, während Eva, Mateo und Alana 2022 ihr 5-jähriges Jubiläum feiern, also sind sie mit Sicherheit perfekte ältere Geschwister. „Man muss langsam vorgehen und den Moment nutzen“, forderte die Sportlerin vor einigen Jahren, eine Aussage, die jetzt viel mehr Sinn macht.

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button