Kino

Neue Filme auf Netflix im Januar 2022

Netflix hat endlich die vollständige Liste der neuen Filme veröffentlicht, die im Januar 2022 erscheinen, und wir wissen jetzt welche Titel auf Netflix im Januar 2022 auf uns warten. Unten finden Sie eine Handvoll der bemerkenswertesten Filme auf Netflix, die Sie schon nächsten Monat genießen können. 

Die Liste der Shows im Januar beginnt mit mehreren Klassikern. Ob Horror, Romantik, Action oder Thriller, für jeden Streamer ist sicherlich ein Film dabei. Viel Spaß!

Neue Netflix Filme Januar 2022

„Harry Potter“ Teil 1 bis 8 – 01. Januar 2022

Der junge Zauberer Harry Potter wird bereits als Kind zum Waisen, nachdem seine Eltern von dem bösen Zauberer Lord Voldemort getötet wurden. Er wächst daraufhin bei seiner Tante und seinem Onkel auf, wo er jedoch schlecht behandelt wird. Schließlich wird er an der „Hogwarts-Schule“ für Magie aufgenommen. Dort findet er neue Freunde, trifft aber auch auf Widersacher. So versucht Lord Voldemort wiederholt ihn zu töten. Außerdem lernt er seinen Patenonkel Sirius Black kennen, der wegen Mordes gesucht wird. Im Schulleiter Albus Dumbledore findet Harry einen Verbündeten und erfahrenen Helfer, der jedoch mit dem Leben dafür bezahlt. In einer finalen Schlacht kämpfen die Schüler von „Hogwarts“ gegen die Armee von Lord Voldemort.

„Phantastische Tierwesen“ Teil 1 und Teil 2 – 01. Januar 2022

Der exzentrische Magizoologe Newt Scamander besucht die US-amerikanische Stadt New York. Als einige magische Kreaturen aus seinem verwitterten Koffer entkommen, verursacht dies Chaos in der Stadt, woraufhin Scamander verhaftet wird. Ihm wird vorgeführt, für welche Vorfälle seine entflohenen Tierwesen verantwortlich sind, aber aufgrund seiner weitreichenden Kenntnisse wird Scamander schnell klar, dass sie nicht an allem Ungewöhnlichen schuld sein können, das sich in New York ereignet. Ein paar Monate nachdem Newt Scamander den dunklen Zauberer Gellert Grindelwald gefangen nehmen konnte, gelingt diesem eine sensationelle Flucht. Grindelwald versucht, Anhänger um sich herum zu sammeln, die ihn bei seinen Plänen zum Wohl der Zauberwelt, jedoch gegen Nichtzauberer, unterstützen. Der einzige Zauberer, der ihn aufhalten könnte, ist Albus Dumbledore, den er einst seinen liebsten Freund genannt hatte.

„3 Engel für Charlie“ – 03. Januar 2022

Elena ist eine brillante Wissenschaftlerin und Ingenieurin, die eine nachhaltige Energiequelle entwickelt hat. Nachdem ihre Chefs die Quelle auf den Markt gebracht haben, bemerkt Elena, dass ihr System einen Fehler aufweist: In den falschen Händen kann es als gefährliche Waffe eingesetzt werden. Doch leider stellt sich die Firma, für die Elena arbeitet, als kriminelle Organisation heraus, die gar nicht daran denkt, das Produkt aus den Händen zu geben. Daraufhin wendet sich Elena hilfesuchend an die „Townsend-Agency“. Die Agentur ist mit ihren „Engel“ genannten Agentinnen über die Zeit so erfolgreich geworden, dass das Unternehmen expandierte und mehrere Gruppen mit tapferen Engeln an verschiedenen Standorten postiert hat. Angeleitet werden die Frauen von Vermittlern, die alle auf den Namen „Bosley“ hören und ihren Agentinnen die weltweit härtesten Jobs an Land ziehen. Elena schließt sich mit den Engeln Sabina und Jane zusammen, um die Welt vor einer Katastrophe zu bewahren.

„Vier Gäste“ – 05. Januar 2022

Es ist eine sehr romantische, aber vielleicht nicht sehr wissenschaftliche Theorie, dass jeder Mensch einen Seelenverwandten hat, und für Luca und Sara ist die Versuchung groß, sie auf die Probe zu stellen. Aber wie sieht dieser Seelenverwandte aus? Sieht er aus wie wir oder ist er unser Gegenteil? Aus diesem Grund laden sie vier Freunde zum Abendessen ein, die zufällig Single sind: Chiara, Matteo, Giulia und Dario.

„Verlorene Liebe“ – 13. Januar 2022

Die angesehene Krimiautorin und Kriminalexpertin Grace folgt dem Ruf ihrer entfremdeten Schwester und eilt zurück nach Washington D.C. in ihr Elternhaus. Als ihre Schwester allerdings ermordet und ihr Doppelleben als Webcam-Performerin bekannt wird, ignoriert Grace die Warnungen des besonnenen Ermittlers Ed und lässt sich auf den Fall ein.

„Riverdance: Ein animiertes Abenteuer“ – 14. Januar 2022

Ein irischer Junge namens Keegan und ein spanisches Mädchen namens Moya tauchen in die mythische Welt der Megaloceros Giganteus ein, wo sie lernen, „Riverdance“ als ein Fest des Lebens zu würdigen.

„The House“ – 14. Januar 2022

Die düstere Komödie „The House“ handelt von einem Haus und den drei unglaublichen Geschichten der Menschen, die dort leben.

„Lindenberg! Mach dein Ding“ – 16. Januar 2022

Udo Lindenberg wächst in der Nachkriegszeit am Land auf. Bereits in jungen Jahren entdeckt er beim Trommeln und Schlagzeugspielen seine Leidenschaft für die Musik. Im Alter von 20 Jahren geht er nach Hamburg, wo sein Weg nach oben beginnt. Er tritt in einem Stripclub auf der Reeperbahn auf und trifft auf seine späteren Wegbegleiter Paula und Steffi Stephan. Langsam reift die Idee einer eigenen Band in ihm heran. Ein Abenteuer jagt das Nächste, während der große Durchbruch immer näher kommt.

„Heavenly Bites: Mexico“ – 19. Januar 2022

In dieser Dokumentation geht es um die Speisen, zu denen Mexikaner eine gewisse Hassliebe verspüren: Kulinarische Feuerwerke, die die Magenschmerzen wert sind, die mit hoher Wahrscheinlichkeit auf den Verzehr folgen. Diese Dokureihe ist eine Ode an die Köstlichkeiten, die wir bereit sind zu essen, auch wenn das Rezept völlig außer Kontrolle gerät.

„The Royal Treatment“ – 20. Januar 2022

Isabella führt ihren eigenen Salon und nimmt grundsätzlich kein Blatt vor den Mund, während Prinz Thomas sein eigenes Land führt und kurz davorsteht, eher aus Pflichtgefühl als aus Liebe zu heiraten. Als Izzy und ihre Stylisten eine einmalige Chance erhalten und für die königliche Hochzeit engagiert werden, wird Izzy und Prinz Thomas allmählich klar, dass sie ihrem Herzen folgen müssen, um ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen.

„München – Im Angesicht des Krieges“ – 21. Januar 2022

In diesem auf dem internationalen Bestseller von Robert Harris basierenden Film steht Europa im Herbst 1938 kurz vor dem Krieg. Während Adolf Hitler den Einmarsch in die Tschechoslowakei plant, sucht die Regierung Neville Chamberlains händeringend nach einer friedlichen Lösung. Vor diesem Hintergrund reisen der britische Beamte Hugh Legat und der deutsche Diplomat Paul von Hartmann nach München, um an einer Notfallkonferenz teilzunehmen. Mit dem Beginn der Verhandlungen werden die alten Freunde in eine politische Intrige mit ernstzunehmenden Konsequenzen verstrickt. Während die ganze Welt zuschaut, dreht sich alles um die Frage, ob der Krieg noch verhindert werden kann – und falls ja, zu welchem Preis.

„John Wick: Kapitel 3“ – 23. Januar 2022

John Wick ist auf der Flucht und auf seinen Kopf ist eine riesige Summe ausgesetzt. Er hat die Regel aller Regeln gebrochen: Er hat einen anderen Menschen im heiligen Bereich des Continental Hotels umgebracht. Seine früheren Kumpel haben ihm einen Vorsprung gewährt. Wick versucht, das Land zu verlassen. Doch auch eine Richterin ist hinter ihm her. Eigentlich müsste der Auftragskiller längst tot sein.

„Neymar: Das vollkommene Chaos“ – 25. Januar 2022

Einer der berühmtesten und bestbezahlten Sportler aller Zeiten – wie man ihn noch nie gesehen hat. Neymar ist zweifellos ein Held auf dem Spielfeld, abseits jedoch eine umstrittene Figur. Diese dreiteilige Dokureihe lässt das Publikum mit dem Fußballstar Neymar da Silva Santos Júnior auf Tuchfühlung gehen. Dabei wird die bisherige Karriere des brasilianischen Stars nachgezeichnet – angefangen mit seinem Aufstieg beim „FC Santos“ und der glorreichen Zeit beim „FC Barcelona“ bis hin zu seiner wilden Achterbahnfahrt mit der brasilianischen Nationalmannschaft und „Paris Saint-Germain“. Gleichzeitig wird jedoch auch der Schleier hinter Neymars Marketingmaschinerie gelüftet, die von seinem Vater mit eiserner Hand geführt wird.

„Ich bin Georgina“ – 27. Januar 2022

Georgina Rodríguez hat mehr als 28 Millionen Instagram-Follower und ist unter anderem Model, Mutter, Influencerin, Unternehmerin, Tänzerin und die Partnerin von Cristiano Ronaldo. „Ich bin Georgina“ ist ein emotionales und ausführliches Porträt der Frau hinter den Zeitschriftencovern, den Bildern, Geschichten und Schlagzeilen und gibt Einblicke in alle Aspekte von Georgina Rodríguez‘ Leben – von öffentlichen und bekannten Ereignissen bis hin zu ganz persönlichen Momenten. Die Dokumentation zeigt sie im Alltag, als Mutter, als Partnerin, auf Reisen und auf Partys – so, wie sie wirklich ist.

„Home Team“ – 28. Januar 2022

Als der NFL-Coach Sean Payton zwei Jahre nach seinem Super-Bowl-Sieg suspendiert wird, kehrt er in seine Heimatstadt zurück, wo er hofft, eine neue Beziehung zu seinem 12-jährigen Sohn aufzubauen, indem er dessen Jugend-Footballteam auf die Sprünge hilft.

 

 

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button