Wellness & Gesundheit

Was ist Akupunktur?

Wofür wird Akupunktur verwendet? Was sind die Vorteile der Akupunktur?

Vor Tausenden von Jahren in China entwickelt und von Wissenschaftlern in Europa und den Vereinigten Staaten geleitet, haben zahlreiche neuere Studien ergeben, dass Akupunktur bei der Behandlung von Schmerzen und Übelkeit zumindest mäßig wirksam ist. Also, was ist Akupunktur? Wofür wird Akupunktur verwendet? Was sind die Vorteile der Akupunktur? Alle kuriosen Details finden Sie hier!

Was ist Meditation genau und wie funktioniert sie?

Hier ist alles, was Sie über Akupunktur wissen müssen – eine komplementärmedizinische Praxis, bei der bestimmte Punkte des Körpers stimuliert werden, normalerweise mit einer Nadel, die die Haut durchdringt, um Schmerzen zu lindern oder verschiedene Gesundheitszustände zu behandeln: Wofür wird Akupunktur verwendet? Was sind die Vorteile der Akupunktur?

WAS IST AKUPUNKTUR?

Akupunktur ist eine Behandlungsform, bei der sehr feine Nadeln in ganz unterschiedlichen Tiefen in bestimmte Punkte des Körpers einer Person gestochen werden.

Die Forschung legt nahe, dass es helfen kann, Schmerzen zu lindern und bei einer Vielzahl anderer Beschwerden eingesetzt wird.

Akupunktur ist ein komplettes medizinisches Protokoll, das sich auf die Korrektur von Energie Ungleichgewichten im Körper konzentriert. 2.500 Jahre vor ihrer Einführung in China wurde Akupunktur traditionell zur Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von Krankheiten und zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit eingesetzt.

Erfahren Sie mehr: Was ist Ayuwerda? – Ayueveda und die Lebensenergie

WOFÜR WIRD AKUPUNKTUR VERWENDET?

Da der Zweck der Akupunktur darin besteht, den durch den Körper fließenden Energiehaushalt zu fördern und zu verbessern, können die Vorteile der Akupunktur von emotionalen Störungen (Angst, Depression) bis hin zu Verdauungsbeschwerden (Übelkeit, Erbrechen) reichen. Reizdarmsyndrom).

Es kann hilfreich sein bei Schmerzsyndromen, die auf eine Verletzung zurückzuführen sind oder mit chronischen degenerativen Erkrankungen wie rheumatoider Arthritis verbunden sind.

Es kann auch bei der Behandlung von neurologischen Problemen wie Migräne oder Parkinson oder bei einer Rehabilitations Strategie für Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben, hilfreich sein.

Erkrankungen wie die Atemwege, viele gynäkologische Beschwerden und Unfruchtbarkeit, einschließlich Sinusitis und Asthma, wurden durch Akupunktur gelindert.

Akupunktur hat sich auch als vorteilhaft erwiesen, um Müdigkeit und Sucht zu reduzieren und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern.

Aloe Vera Heilwirkung – die Pflanze der Schönheit und Gesundheit

Studien in den USA zeigen, dass Akupunktur die Symptome chronischer Kreuzschmerzen, Zahnschmerzen, Migräne schmerzen, Fibromyalgie und Osteoarthritis lindern kann.

Es hat sich als hilfreich bei der Behandlung von emotionalen Schmerzsyndromen wie der posttraumatischen Belastungsstörung und bei der Kontrolle von durch Chemotherapie induzierter Übelkeit und Erbrechen erwiesen.

Es hat sich auch klinisch erfolgreich beim Erreichen einer Schwangerschaft gezeigt, wenn es in Verbindung mit einer In-vitro-Fertilisation verwendet wird.

VORTEILE DER AKUPUNKTUR

Einige der Vorteile der Akupunktur sind:

  • Es ist sicher, wenn es richtig gemacht wird.
  • Nebenwirkungen sind sehr selten.
  • Es kann effektiv mit anderen Behandlungen kombiniert werden.
  • Es kann einige Arten von Schmerzen kontrollieren.
  • Es kann Patienten helfen, für die Schmerzmittel nicht geeignet sind.
  • Akupunktur erhöht die Stressresistenz des Menschen und stärkt die Abwehrmechanismen gegen Krankheiten.
  • Akupunktur; reguliert allergische Mechanismen und trägt dazu bei, allergische Reaktionen (wie allergische Rhinorrhoe, verstopfte Nase, Urtikaria usw.) in kurzer Zeit zu heilen.
  • Akupunktur; Es reguliert das Hungergefühl und hilft, die biologische Uhr auszugleichen. Dieser Effekt unterstreicht seinen Platz in der Behandlung von Fettleibigkeit.
  • Akupunktur; Durch die Behandlung des Abstinenzsyndroms ermöglicht es den Patienten, die Rauch-, Alkohol-, Drogen- und Esssucht loszuwerden.

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button