Allgemein

Wer Ist Tupac Amaru Shakur?

Erfahren Sie mehr über den beliebten Namen Tupac!

Tupac Amaru Shakur wurde am 16. Juni 1971 in New York, USA, geboren. Als er jung war, wurde seine Mutter wegen seiner Beteiligung an der Partei wegen seiner Einstellung zu Schwarzen inhaftiert. Tupac, der seine Kindheit und seine frühen Teenagerjahre in Armut verbrachte, musste mit seiner Mutter dreimal umziehen und die Städte wechseln.

WER IST TUPAC AMARU SHAKUR

Tupac trat der Musikgruppe Digital Underground bei und war in den frühen Jahren seiner Karriere als Bühnenperformer und Background-Tänzer tätig. Dann wechselte er zu MC und sang seinen ersten offiziellen Song, Same Song. Die Gruppe war erfolgreich und veröffentlichte ihr Debütalbum 2Pacalypse Now. Obwohl die Albumverkäufe nicht sehr erfolgreich waren, waren einige ihrer Songs erfolgreich und effektiv.

Tupac, der dank seines beeindruckenden schauspielerischen Talents eine Weile in Filmen mitspielte, übernahm eine Rolle in dem Film „Juice“ und veröffentlichte 1993 sein zweites Album Strictly 4 My N.I.G.G.A.Z.. Dieses Album, das erfolgreicher war als das vorherige, machte auch seinem Namen Gehör.

Sie wurden im November 1993 festgenommen, weil sie mit ihren Freunden eine Frau in einem Hotelzimmer vergewaltigt hatten. Tupac akzeptierte die Forderung der Frau nicht und argumentierte, die Beziehung sei freiwillig. Das Gericht verurteilte Tupac zu 1,5 bis 4,5 Jahren Gefängnis, und Tupac, der 8 Monate inhaftiert war, wurde später gegen Kaution freigelassen.

WER IST TUPAC AMARU SHAKUR

Am 5. April 1996 wurde er wegen Nichteinhaltung der Kautionsauflagen erneut zu 120 Tagen Gefängnis verurteilt. Tupac machte einen alten Freund, Biggie Smalls und Sean Combs, für die Schießerei verantwortlich. Am 15. Juni 2011 gab ein Insasse bekannt, dass er von James Rosemond, dem Besitzer von Czar Entertainment, angeheuert wurde, um Tupac zu erschießen, und dass er dies zutiefst bereut.

Tage nach seiner Erschießung wurde Tupac trotz ärztlicher Warnungen aus dem Krankenhaus entlassen. Er ging am 14. Februar 1995 ins Gefängnis und veröffentlichte im Gefängnis das Album Me Against the World. Dieses Album war Tupacs bisher bestes Album. Es blieb 4 Wochen lang die Nummer eins in den Charts.

Nach seinem elften Monat im Gefängnis wurde er gegen Kaution freigelassen, die der Besitzer von Death Row Records, Suge Knight, bezahlt hatte. Als Ergebnis der Vereinbarung mit Tupac würde Tupac drei Alben im Namen des Unternehmens veröffentlichen, als Gegenleistung für die Kaution, die Suge Knight zahlen würde.

WER IST TUPAC AMARU SHAKUR

Nachdem er gegen Kaution freigelassen wurde, begann Tupac, seine Songs für das Album zu komponieren. Das Album war sehr erfolgreich und wurde bis heute 9 Millionen Mal verkauft. Nachdem er Hunderte von Liedern aufgenommen hatte, wurden Tupacs Lieder in seinen Alben verwendet, von denen die meisten nach seinem Tod veröffentlicht wurden.

Am 7. September 1996 besuchte Tupac den Boxkampf zwischen Mike Tyson und Bruce Seldon. In den Ereignissen, die dem Spiel folgten, wurde Orlando Anderson schwer geschlagen. Nach dem Vorfall machten sich Tupac und Suge Knight auf den Weg in einen Club namens Club 622, um Spaß zu haben.

Als sie um 23:15 Uhr an einer roten Ampel anhielten, kam Feuer von einem sich nähernden weißen Cadillac und Tupac wurde von 4 Kugeln getroffen. Tupac wurde sofort ins Krankenhaus eingeliefert. Er unterzog sich vielen Operationen. Um die innere Blutung zu stoppen, entfernten die Ärzte als letzten Ausweg seine rechte Lunge. Tupacs Zustand blieb kritisch und er wurde lebenserhaltend. Nach 6 Tagen des Kampfes gab Tupacs Körper auf und er starb am 13. September 1996 um 16:03 Uhr.Unbekannten erschossen, und sein Schmuck im Wert von 30.000 Dollar wurde gestohlen.

WER IST TUPAC AMARU SHAKUR

Tupac Amaru Shakur, von vielen als der beste Rapper der Geschichte angesehen, war nach seinem Tod mit Kidada Jones verlobt. Das Paar lebte zusammen und überlegte, zu heiraten. Als Pac jedoch am 7. September 1996 erschossen wurde und am 13. September 1996 starb, blieb die Liebe des Duos unvollendet, wie Tupacs Leben.

Was geschah zum Zeitpunkt von Pacs Tod?

Ein paar Monate später kam diese schwarze Nacht in Las Vegas. Kidada war mit Tupac in der Stadt. Tupac kam nach Tysons Match ins Hotelzimmer und erzählte Kidada von seinem Kampf und sagte, dass er für kurze Zeit in einem Nachtclub von Suge Knight vorbeischauen müsse. Er sagte Kidada, dass er sie im Hotel absetzen würde, weil es für ihn nicht sicher wäre, sie mitzunehmen, da sie einen Streit mit einem Crip-Mitglied hatten. Als sie sich umzog und in den Club ging, hatte Kidada darauf bestanden, dass Tupac nicht ging. Laut einem Gerücht hatte er in dieser Nacht bereits einen Streit gehabt und ihn gebeten, mit einer Stahlweste auszugehen, aber Tupac lehnte ab und sagte, es sei heiß.

WER IST TUPAC AMARU SHAKUR

Danach verließ Tupac das Hotelzimmer und sagte, er würde in Kürze zurück sein. Kidada wartete in seinem Hotelzimmer auf ihn. Später erfuhr er, dass Pac angeschossen worden war, aber das schien Kidada keine so große Sache zu sein, da Pac schon einmal angeschossen worden war. Er erkannte die Schwere des Vorfalls im Krankenhaus. Als er im Krankenhaus ankam, erhielt er Pacs blutige Kleidung und Schmuck, und als er hereinkam, wurde ihm gesagt, dass Tupac keinen hohen Blutdruck habe. Kidadas letzte Worte an Tupac waren: „Weißt du, dass ich dich liebe? Du weißt, dass wir dich alle lieben, oder?“ es passierte. Tupac nickte und als Kidada wegging, sah er, wie Pac ins Koma fiel. Kidada ging dann neun Stunden lang auf dem Parkplatz des Krankenhauses auf und ab und wiederholte sich, dass „Tupac nicht sterben kann.“ Kidada Jones erinnerte sich später: „Ich wusste, dass wir in dieser Nacht niemals nach Vegas hätten gehen sollen. Ich hatte ein schreckliches Gefühl dabei. Ich habe das eine Million Mal in Gedanken durchgegangen. Es sollte nicht sein, wir sollten nicht dort sein. Das Schlimmste, was passieren konnte, ist passiert. Ich habe bis heute nicht herausgefunden, wer auf ihn geschossen hat. Ich konnte mich nicht von ihm verabschieden. Das sollte niemandem passieren.“ er würde sagen.

Eine von Hunderten von Verschwörungstheorien über Tupacs Tod war, dass Kidadas Vater Quincy Jones daran beteiligt war, aber er bestritt dies vehement und schrieb Jahre später über Pac: „Die Tragödie von Tupacs vorzeitigem Tod ist, dass er viele junge Menschen in diesem Land repräsentiert der Schwarze.“ Quincy Jones leistete auch Pionierarbeit bei der Zusammenstellung des Buches „Tupac Amaru Shakur, 1971-1996“ über Pac.

WER IST TUPAC AMARU SHAKUR

Als Tupac starb, war er mit Kidada verlobt. Sie wollten heiraten und Kinder haben, aber diejenigen, die Tupac erschossen haben, ließen diese Liebe unvollendet.

Hier ein paar legendäre Sprüche von Tupac:

  • „Wir müssen Veränderungen vornehmen, es ist Zeit für uns als Menschen, über Veränderungen nachzudenken. Ändern wir die Art und Weise, wie wir essen, ändern wir unsere Lebensweise und ändern wir unseren Umgang miteinander, und Sie werden sehen, dass die alte Art nicht funktioniert. Es liegt an uns, das zu tun, was wir tun müssen, um zu überleben.“
  • „Ich denke, Schulen sollten Drogenunterricht haben, Unterricht über Rassismus, Unterricht über Polizeibrutalität, Unterricht darüber, warum Menschen hungern, aber stattdessen gibt es keinen Sportunterricht, lass uns Volleyball spielen lernen.“
  • „Wenn ich Banditen sage, meine ich nicht Leute, die dich verprügeln. Was ich gesagt habe, hat nichts mit der Wörterbuchbedeutung des Banditen zu tun. Wenn ich Banditen sage, meine ich die Unterdrückten. Tupac Shakur ist die Person, die nichts hat, nicht einmal ein Haus hat, in die er abends gehen kann, aber trotzdem nicht den Kopf beugt und Erfolg hat.“
  • „Nur Gott kann mich Richten.“
  • „Wir fordern seit Jahren Gleichberechtigung, wir haben bei den Black Panthers nachgefragt, wir haben bei der Bürgerrechtsbewegung nachgefragt, wir haben immer nachgefragt, jetzt sind die Leute, die darum bitten, entweder tot oder im Gefängnis. Was denken sie also, was wir jetzt tun werden, fragen wir?“

WER IST TUPAC AMARU SHAKUR

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch
Close
Back to top button